Ein Fest für mich und dich.
HeaderImage

Buntes Festtagsmenü

Die ausgefallenen Gerichte bringen nicht nur viel Farbe auf den Tisch, sondern lassen auch geschmacklich keine Wünsche offen. Alles andere als das übliche Weihnachtsessen. Und falls dir doch ein Gericht nicht zusagt: Klicke auf «Ändern» und tausche es aus.

Vorspeise

Vorspeise

Ein Entrée, das man in dieser Form nicht so häufig sieht: Rotwein-Birnen mit Schinkensauce. Eine grossartige Verbindung von süssen, sauren und salzigen Aromen.
30 Min. aktiv und 30 Min. gesamt
Hauptgericht

Hauptgericht

Die geschmorten Kalbsbäggli mit Granatapfel sorgen für einen deftigen Hauptgang. Ideal abgestimmt mit Maispolenta und gebratenen Kalettes als Beilage.
1 Std. 0 Min. aktiv und 2 Std. 30 Min. gesamt
Dessert

Dessert

Das bittersüsse Ende des bunten Menüs bildet eine Blutorangen-Jogurt-Tarte, die sich auch ideal vorbereiten lässt. Mit Tarteboden auf Mandelbasis.
45 Min. aktiv und 7 Std. 15 Min. gesamt

Für dein Weihnachtsfest